Buseck: Die Polizei sucht nach Vorfall von Samstagnachmittag in Großen-Buseck nach Zeugen. Gegen 17.35 Uhr war eine 15-Jährige zu Fuß zwischen der Ernst-Ludwig-Straße und einem nördlich angrenzenden Waldstück zu Fuß unterwegs, als ein unbekannter Mann nach einer Zigarette fragte. Als sie ihm eine Zigarette geben wollte, packte er sie am Arm und zwang sie zu Boden. Anschließend legte er sich auf ihre Beine und versuchte ihr Oberteil auszuziehen. Die Jugendliche konnte sich befreien und rannte davon.

Personenbeschreibung:

Der Mann ist zwischen 30 und 40 Jahren alt, kräftig und etwa 1,85 Meter groß. Er spricht akzentfreies Deutsch mit einer tiefen rauen Stimme. Er trug schwarze Bekleidung mit einer schwarzen Kapuze. Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Angaben zur unbekannten Person machen?

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Nord unter 0641/7006-3755.

Werbefläche

Werbefläche