Nachtigall Foliendesign

Pohlheim:  Zu einer größeren Auseinandersetzung, in dessen Folge eine Person mit einem Messer verletzt wurde, kam es am frühen Samstagmorgen auf dem Parkplatz in der Ludwigstraße in Watzenborn-Steinberg. Erste Anrufe gingen bei der Polizei gegen 01.25 Uhr ein. Demnach soll es kurz zuvor auf dem Parkplatz zu einem Streit und einem Angriff, an dem mehrere Personen beteiligt gewesen sein sollen, gekommen sein. Bei der durchgeführten Fahndung trafen die Beamten weitere Personen, die sich offenbar gegen 01.25 Uhr ebenfalls auf dem Parkplatz aufhielten und möglicherweise auch an den Angriffen beteiligt waren, an. Erste Ermittlungen ergaben, dass sich dort zwei Gruppen, zwischen denen es offenbar zuvor schon Streitigkeiten gab, trafen. Dabei soll eine Person mit einem Fahrzeug ein anderes Fahrzeug gerammt haben. Weiterhin soll eine Person, offenbar ein 31 – Jähriger, eine Scheibe eines PKW beschädigt haben und anschließend einen 29 – Jährigen mit einem Messer verletzt haben. Ob es dann dort noch zu weiteren Attacken kam, ist bislang unbekannt. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei dringend Zeugen, die von dem Vorfall am frühen Samstagmorgen etwas mitbekommen haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.