Nachtigall Foliendesign

Gießen: Mehrere Sachen wollte ein 31 – Jähriger offenbar am Donnerstagabend in einem Kaufladen in der Ferniestraße mitgehen lassen. Der Asylbewerber aus Georgien hatte neben zwei elektrischen Rasierern auch mehrere Kleidungsstücke in seinen Rucksack und wollte dann, ohne zu zahlen, an der Kasse vorbeilaufen.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.