Nachtigall Foliendesign

Gießen: Marihuanageruch bemerkte eine Polizeistreife, als sie Mittwochfrüh eine 20-jährige Autofahrerin kontrollieren wollten. Sie stoppten ihren PKW gegen 03.25 Uhr in der Rodheimer Straße. Die junge Dame räumte den Konsum von Drogen ein. Auch hatte sie eine geringe Menge an Marihuana dabei. Es folgte eine Blutentnahme auf der Polizeiwache. In den nächsten Tagen wird das Ergebnis der Blutprobe Aufschluss über den Drogenkonsum geben.