Grünberg: Ein 73-jähriger Mann in einem VW befuhr am Samstag (07.Januar) gegen 17.50 Uhr die Londorfer Straße in Richtung Stadtmitte. Offenbar übersah der VW-Fahrer auf Höhe der Hausnummer 52 einen 65-jähriger Fußgänger, der die Fahrbahn überquerte und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall verletzte sich der 65-Jährige schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand kein Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizeistation Grünberg unter Tel. 06401/91430 entgegen.