Gießen: Am Uferweg, zwischen der Fußgängerbrücke Lahnfenster und dem Christoph-Rübsamen Steg ist eine 18 – Jährige von einer Unbekannten Person am Montag, 21.02.2022, gegen 22.30 Uhr, belästigt und angegriffen worden. Die 18 – Jährige war dort spazieren als, sie auf zwei Personen, eine Frau und einen Mann, traf. Die Frau soll die 18 – Jährige dann belästigt und angegriffen haben. Die Fremde soll etwa 160 Zentimeter groß sein und auffällig an den Kopfseiten rasiert gewesen sein. Sie habe eine karierte Jacke, weiße Schuhe und einen Kapuzenpulli getragen und eine Bauchtasche mitgeführt. Ihr Begleiter, der als Zeuge in Frage kommt, soll eine blaue Jacke getragen haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.