Nachtigall Foliendesign

Gießen: Am Samstagabend hat ein 29 – Jähriger offenbar mehrere Frauen sexuell belästigt und angefasst. Mehrere Zeuginnen hatten die Polizei verständigt und mitgeteilt, dass ein Unbekannter sie während ihres Besuches am Gießener Schwanenteich anfasste. Im Zuge der Fahndung konnte der Verdächtige, ein Asylbewerber aus Kuwait, schnell gefasst werden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizei Mittelhessen.