Nachtigall Foliendesign

Gießen: An den Lahnwiesen kam es am Montag, gegen 12.50 Uhr, zwischen einem 24 und einem 27 – Jährigen zu einer heftigen Auseinandersetzung. Die beiden Asylbewerber aus Somalia hatten sich in die Haare bekommen. In dessen Verlauf soll der 27 – Jährige seinen Landsmann mit einem Messer am Oberkörper verletzt haben. Der mutmaßliche Täter flüchtete zunächst, konnte aber wenig später im Zuge der Fahndung durch eine Streife festgenommen werden. Die Ermittlungen dazu dauern an.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.