Nachtigall Foliendesign

Gießen: Beim Vorbeifahren Außenspiegel gestreift

Ein bislang Unbekannter streifte offenbar beim Vorbeifahren zwischen Mittwoch (07.April) 11.00 Uhr und Donnerstag (08.April) 06.30 Uhr auf einem Parkplatz im Wiesecker Weg einen geparkten Honda. Als die Besitzerin zu ihrem grauen Civic zurückkam, war dieser am rechten Außenspiegel beschädigt. Der Unbekannte fuhr davon, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 300 zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Lollar: Beim Rückwärtsfahren Opel beschädigt

Nur drei Stunden parkte ein Opel am Mittwoch (07.April) in der Ringstraße (Höhe 8) in Lollar. Zwischen 17.00 Uhr und 20.00 Uhr beschädigte ein Unbekannter vermutlich beim Rückwärtsfahren den roten Adam am hinteren, linken Kotflügel und der hinteren Stoßstange. Anschließend entfernte sich der Unbekannte, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf insgesamt 1.700 Euro.

Gießen: VW touchiert

Mittwochnachmittag (07.April) gegen 15.20 Uhr befuhr ein 24-jähriger Mann aus Gießen die Straße “Großer Steinweg” in Richtung Moltkestraße und touchierte dabei einen am Fahrbahnrand geparkten grauen VW Sharan. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Langgöns: Vorfahrt missachtet

Ein 62-jähriger Mann aus Allendorf befuhr am Mittwoch (07.April) gegen 13.40 Uhr die Straße “Am Fauerbacher Rain” und beabsichtigte in die Holzheimer Straße abzubiegen. Offenbar missachtete der Allendorfer die Vorfahrt eines 19-Jährigen aus Langgöns, der die Holzheimer Straße in Richtung Holzheim befuhr und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Pohlheim: Berührung der Außenspiegel

Eine 21-jährige Frau aus Pohlheim befuhr am Dienstag (06.April) gegen 07.45 Uhr die Taunusstraße in Grüningen in Richtung Watzenborn-Steinberg. Aufgrund eines Hindernisses auf der Fahrbahn kam die Ford-Fahrerin zum Teil auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zur Berührung der Außenspiegel mit einem entgegenkommenden Seat einer 25-jährigen Pohlheimerin. Es entstand Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.