Gießen: Die Polizei sucht nach einem sexuellen Übergriff nach Zeugen. Eine 25-jährige Frau war am Samstag zwischen 09.30 und 10.30 Uhr in der Straße „Stolzenmorgen“ unterwegs, als ein 24-Jähriger sie mehrfach unsittlich berührte. Er legte den Arm um ihre Schultern und fasste an ihre Brust. Anschließend drängte er sie in eine Seitenstraße. Die Frau schüttete ihm einen Energy-Drink ins Gesicht, nahm einen Stein vom Boden auf und warf mit diesem in seine Richtung. Anschließend lief die 25-Jährige davon. Die Ermittlungen führten zu einem in Gießen lebenden 24-Jährigen. Wer hat den Vorfall beobachtet? Wem sind die Beiden in der Straße „Stolzenmorgen“ und der näheren Umgebung aufgefallen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Gießen unter 0641/7006-6555 entgegen.