Nachtigall Foliendesign

In einer Apotheke in Grünberg legte eine 29-jährige Frau aus dem Landkreis Gießen einen offenbar gefälschten Impfpass vor. Eine Angestellte erkannte das Falsikat und informierte nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt die Polizei. Die Polizei leitete gegen die aus dem Landkreis Gießen ein Ermittlungsverfahren wegen des Gebrauchs unrichtiger Gesundheitszeugnisse ein.