Zu einem Einbruch in einen Handyladen kam es am heutigen Dienstagmorgen um 02.59 Uhr, im Seltersweg in Gießen. Bislang unbekannte Täter haben sich gewaltsam Zutritt zum Ladengeschäft verschafft. Der oder die Täter erbeuteten mehrere Ausstellungsgeräte aus dem Verkaufsraum. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 15.000 Euro. Die eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Festnahme der Unbekannten, zu denen derzeit keine weiteren Beschreibungsmerkmale vorliegen.


Handytisch / Bild: Blaulicht Gießen

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch oder zu Tatverdächtigen geben können. Möglicherweise kann auch jemand Angaben zu einem Flucht-Fahrzeug machen. Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen Nord unter Tel.: (0641) 7006-3755