Nachtigall Foliendesign

In der Bahnhofstraße in Gießen hat ein Unbekannter gleich zwei Jacken entwendet. Der Dieb hatte am Dienstag, gegen 17.00 Uhr, ein Bekleidungsgeschäft betreten und sich zwei Jacken mit in die Umkleidekabine genommen. Dort schnitt er die Etiketten ab und zog die Jacken an. Seine Jacke, die er zuvor trug, gab er einer anderen männlichen Person. Anschließend flüchteten der Dieb und sein Begleiter. Eine Zeugin hatte das Geschehen mitbekommen und hielt den mutmaßlichen Ladendieb fest. Er konnte sich losreißen und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Täter soll, aufgrund seiner Stimme, möglicherweise aus Osteuropa stammen und etwa 165 Zentimeter groß sein. Er soll eine dunkle Kappe getragen und dunkle Haare haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.