Nachtigall Foliendesign

Fernwald: Unbekannte brachen in Fernwald-Annerod im Wald liegenden Vereinsheim einer Rettungshundestaffel ein. Zwischen 12.00 Uhr am Donnerstag (14. Oktober) und 13.30 Uhr am Montag (25.10.2021) hebelten sie ein Schloss auf. Im Gebäude durchsuchten sie Schränke und Behältnisse. Anschließend flüchtete sie mit Bargeld, zwei Stromaggregaten, Lichtstrahler und mehrere Bierkästen. Wer hat dort im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter 0641/7006-2555.