Nachtigall Foliendesign

Pohlheim: Unbekannte Autodiebe trieben sich in der Nacht von Montag auf Dienstag im Ahornweg in Garbenteich herum. Zwischen 22.00 Uhr und 10.00 Uhr stahlen die Täter einen 80.000 Euro teuren Mercedes, welcher vor einem Einfamilienhaus abgestellt war und flüchteten im Anschluss unerkannt. Die Kriminalpolizei Gießen ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den Tätern bzw. zum Verbleib des schwarzen AMG mit Gießener Kennzeichen geben können.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter 0641/7006-2555.

Auf den Artikel vom 22.10.2021 (siehe Kripo warnt vor Autodieben – “Keyless-Go” Modelle betroffen) wird dazu nochmals hingewiesen.