Laubach: Besorgte Passanten wandten sich am 23.12.2021 an die Grünberger Polizei. Unbekannte hatten im Umfeld des Campingplatzes „Am Froschloch“ in Laubach eine größere Anzahl an Wurstköder ausgelegt. Camper sammelten die Köder ein, ob sie alle entdeckten, ist derzeit nicht bekannt. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass diese Köder mit giftigen Substanzen versehen wurden, warnt die Polizei Hundebesitzer, die dort unterwegs sind, auf entsprechende Köder zu achten. Die Ermittler der Grünberger Polizei suchen Zeugen und fragen: Wer hat Personen am 22.12. (Mittwoch) oder 23.12.2021 (Donnerstag) beim Auslegen der Stücke beobachtet? Wer kann sonst Angaben zur Herkunft der Köder machen? Hinweise erbittet die Polizeistation Grünberg unter Tel.: (06401) 91430

Werbefläche

Werbefläche