Nachtigall Foliendesign

Gießen/Wettenberg:  Wie bereits am Montag berichtet wurde Sonntagabend (01.August) gegen 19.13 Uhr im Uferweg ein bewusstloser 70-jähriger Radfahrer aufgefunden. Offenbar war der Radler mit einem roten Rennrad der Marke “Specialized” auf dem Uferweg in Richtung Schützenstraße unterwegs und verunglückte auf bisher unbekannte Art und Weise. Da eine medizinische Ursache des Sturzes nicht auszuschließen ist, werden weiterhin Zeugen gesucht, denen der 70-Jährige auf seinem Weg begegnet ist. Nach ersten Zeugenhinweisen war der Radfahrer in Launsbach unterwegs und hielt dort aufgrund von Unwohlsein.

Die Polizei bittet den Zeugen aus Launsbach und weitere Zeugen sich dringend mit der Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755 in Verbindung zu setzen.