Nachtigall Foliendesign

Allendorf/Lumda: 10.000 Euro Sachschaden hinterließen Vandalen in einer Schule in der Straße “Am Kinnwald”. Die Unbekannten trieben zwischen 16.00 Uhr am Freitag und 15.50 Uhr am Samstag ihr Unwesen. Sie schlugen eine Scheibe ein und gelangten ins Gebäude. In einem Klassenraum beschädigten sie ein Waschbecken und ein Rohr und ließen Wasser laufen.



Bild: Polizei Mittelhessen



Bild: Polizei Mittelhessen


In einem anderen Raum zerstörten sie einen Glasspiegel und warfen mehrere Stühle auf den Innenhof. Wer hat dort verdächtige Beobachtungen gemacht. Wer kann Hinweise auf die Tatverdächtigen geben? Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Gießen unter 0641/7006-2555 zu melden.