Nachtigall Foliendesign

Langgöns: Ein bisher unbekannter Mann entblößte sich am Sonntag (21.03.2021) vor einer 23-Jährigen. Die aus Gießen stammende Frau begab sich 13:05 Uhr zum Wartebereich des Langgöner Bahnhofs an den Gleisen. Plötzlich näherte sich ein etwa 25-30 Jahre alter Mann, entblößte sich und onanierte vor der jungen Frau. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach einem 175 cm großen Mann mit normaler Statur. Er hatte braune kurze Haare. Bekleidet war der 25-30 Jahre alte Mann mit einer braunen Arbeits-Latzhose mit gelben Applikationen und einer blauen Jacke. Er trug eine blaue Mund-Nasenbedeckung. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise: Wem ist der unbekannte Mann aufgefallen? Wer hat Beobachtungen im Bereich des Länggönser Bahnhofs gemacht?

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter Tel.: (0641) 7706-2555.