Nachtigall Foliendesign

Gießen: In der Max-Eyth-Straße schoss ein unbekannter Autofahrer mit einer Waffe (vermutlich Schreckschusswaffe) in Richtung des Raucherbereichs einer Firma. Dabei traf er einen 42-jährigen Mann aus dem Landkreis Gießen am Arm, der sich nach ersten Erkenntnissen nicht verletzte. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit seinem weißen BMW. Wer hat den Vorfall am Dienstag gegen 22.30 Uhr beobachtet und kann Angaben zu dem Unbekannten und dessen Fahrzeug machen? Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen-Nord unter 0641/7006-3755.