Pohlheim: Unbekannte haben zwischen Samstag (31.12.2022), 17:00 Uhr und Sonntagmorgen (01.01.2023), 07:00 Uhr einen Zigarettenautomaten auf einem Parkplatz eines Schnellrestaurants gesprengt. Durch den Ausgabeschacht brachten sie einen Sprengsatz in den Automaten ein und riefen eine derart starke Explosion hervor, dass das Gehäuse des Automaten zerbarst. Durch die Wucht wurden Zigaretten und Bargeld, sowie einzelne Automatenteile aus dem Gehäuse herausgeschleudert und auf dem Hof verteilt. Die Diebe stahlen die Zigaretten und dass Bargeld aus dem Automaten und flüchtete. Der Schaden wird mit 8.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt:

– Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Schnellrestaurants in der Straße „Neue Mitte“ aufgefallen?
– Wer hat die Explosion oder einen lauten Knall, der auf diese zurückzuführen ist, mitbekommen?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Gießener Kriminalpolizei unter Tel.: (0641) 7006-2555 in Verbindung zu setzen.